Internet & Web 2.0, News
Schreibe einen Kommentar

Die meisten gehen per Smartphone ins Netz

Quelle: destatis

Quelle: destatis

Destatis: 81 % verwenden Mobiltelefone

Berlin, 5. Dezember 2016. Eine übergroße Mehrheit von 81 Prozent der deutschen Internetnutzer geht per Smartphone ins Netz. Dies hat das Statistische Bundesamt (destatis) in Wiesbaden heute mitgeteilt. Die mobile Internet-Nutzung gewinnt insofern auch in der Bundesrepublik immer mehr Bedeutung.

Auch Notebook und PCs bleiben beliebte Wege ins Netz

Aber auch andere Zugangswege bleiben – teils parallel zum Mobiltelefon – beliebte Mittel, um online zu gehen. Beispielsweise gehen 69 Prozent mit dem Notebook ins Internet, 65 Prozent nutzen klassische PCs und 53 Prozent verwenden dafür Tablett-Rechner.

Auch immer mehr ältere Online

Mittlerweile sind 87 Prozent aller Deutschen (ab einem alter von zehn Jahren) Internetnutzer, in absoluten Zahlen entspricht dies 63,7 Millionen Onlinern. Stark gewachsen war zuletzt vor allem der Anteil älterer Netznutzer: Verwendeten im Jahr 2015 knapp die Hälfte (49 %) der Über-65-Jährigen das Netz, sind es inzwischen 55 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.