Internet & Web 2.0, News
Schreibe einen Kommentar

Deutschland nur Mittelmaß beim schnellen Internet

Abb.: Destatis

Abb.: Destatis

Nicht mal jedes dritte Unternehmen surft mit mindestens 30 Mbs

Wiesbaden, 21. Dezember 2015. Nur 31 Prozent der deutschen Unternehmen haben schnelle Internet-Zugänge mit mindestens 30 Megabit je Sekunde (Mbs) Ladetempo. Damit liegt die Bundesrepublik nur knapp über dem EU-Durchschnitt (29 %) und weit hinter dem Niveau der Skandinavier. Das hat das Statistische Bundesamt (Destatis) in Wiesbaden heute mitgeteilt.

Skandinavier halten die Spitze

„Die Spitzenplätze in der Europäischen Union belegen im Jahr 2015 Dänemark (56 %) und Schweden (52 %)“, informierten die Bundesstatistiker. Immerhin habe die Internetversorgung der deutschen Wirtschaft im Vergleich zum Vorjahr um sechs Prozentpunkte zugelegt. Destatis hatte für diese Auswertung übrigens nur Unternehmen mit zehn oder mehr Mitarbeitern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.