Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

Hybrid-BMW läuft in Leipzig vom Band

Eine Mitarbeiterin überprüft im BMW-Werk Leipzig den Lade-Anschluss für den neuen Hybrid-BMW 225xe. Foto: BMW

Eine Mitarbeiterin überprüft im BMW-Werk Leipzig den Lade-Anschluss für den neuen Hybrid-BMW 225xe. Foto: BMW

2er Modell kombiniert Elektro- und Benzinmotor

Leipzig, 19. November 2015. Das BMW-Werk Leipzig hat in dieser Woche die Produktion des BMW 225xe mit Hybrid-Antrieb gestartet. Dies sei nach dem i8 bereits das zweite Fahrzeug, das nach dem Plugin-Prinzip einen Verbrennungs- und einen Elektromotor als Antriebe kombiniert, teilte das Unternehmen mit.

BMW baut in dieses 2er Modell unter anderem einen 88 PS starken Elektromotor und einen 136-PS-Benziner sowie eine Lithium-Ionen-Batterie als Stromspeicher ein. Rein elektrisch kommt der BMW auf 41 Kilometer Reichweite. Als Hybride speziell in der „Plugin“-Bauform kann die Bord-Batterie auch extern geladen werden und nicht nur über den eingebauten Benzinmotor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.