News
Schreibe einen Kommentar

Deutschland exportiert mehr

Abb.: hw

Abb.: hw

Außenhandels-Überschuss steigt

Wiesbaden, 21. Oktober 2015. Deutschland hat im Jahr 2014 Exporte im Wert von insgesamt 1,124 Billionen Euro ausgeführt und damit 3,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Diese nun überprüften Ergebnisse hat heute das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitgeteilt.

Importiert hat die Bundesrepublik im gleichen Zeitraum Waren und Dienstleistungen im Wert von 910 Milliarden Euro. Damit stieg der deutsche Außenhandels-Überschuss von 198 auf 214 Milliarden Euro.

Die hohen Außenhandels-Überschüsse Deutschlands sind im EU-Raum gerade in jüngster Zeit wieder Gegenstand von Diskussionen gewesen. Kritiker geben ihnen eine Mitschuld an der Schuldenkrise Griechenlands und anderer südeuropäischer Staaten..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.