News

WhatsApp nun auch für iPhone-Besitzer auf dem PC nutzbar

Logo: WhatsApp

Logo: WhatsApp

Santa Clara, 3. September 2015. Auch iPhone-Besitzer können nun die Kurznachrichten-App „WhatsApp“ auf dem PC nutzen. Möglich macht dies eine internetbasierte App, die mit dem „Internet Explorer“, dem „Firefox“ oder anderen Browsern gestartet wird. Bisher war solch eine PC-Version nur für Besitzer von Android-Geräten nutzbar.

So starten wir WhatsApp auf dem PC

Wer die Web-App nutzen will, muss die App auf dem iPhone zunächst auf die neue Version (derzeit 2.12.6) aktualisieren und dann mit dem PC koppeln. Dazu geben wir einerseits auf dem PC im Browser die Adresse „web.whatsapp.com“ ein. Dort erscheint dann ein QR-Code. Den scannen wir ein, indem wir WhatsApp auf dem iPhone starten und unter „Einstellungen“ auf den Punkt „WhatsApp Web“ gehen. Dort wird die Smartphone-Kamera aktiviert, die den Pixel-Code einliest und Handy und PC koppelt. hw

Zum Weiterlesen:

Wie Unternehmen Whatsapp für die Kundenbindung einsetzen

Facebook kauft Qhatsapp für 19 Milliarden Dollar