News

Netznutzer wollen auch im Flugzeug surfen

Abb.: Airbus

Abb.: Airbus

Berlin, 12. August 2015. 44 % der deutschen Netznutzer würden gern auch im Flugzeug ins Internet gehen, hat eine Bitkom-Umfrage ergeben. Bisher erlauben dies nur bei wenige Fluggesellschaften und dies auch zu meist recht hohen Preisen. Gründe: Technische Geräte gelten immer noch als Störungsquelle für die Bordinstrumente, zum anderen ist der Aufwand so hoch über dem Boden groß, Internetverbindungen auch im Flieger bereitzustellen.