News

Mehr Aufträge für deutsche Industrie

Abb.: destatis

Abb.: destatis

Gute Auslandsgeschäfte, Binnenmarkt eher mau

Wiesbaden, 6. August 2015. Die Auftragslage für die deutsche Industrie hat sich im Juni verbessert: Preisbereinigt füllten sich die Auftragsbücher um 2 %, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Die Nachfrage kommt dabei vor allem aus den Wirtschaftsräumen außerhalb der Euro-Zone. Während Kunden aus dem Inland etwas weniger orderten, stiegen die Aufträge aus dem Ausland um 4,8 %.