News, Wirtschaftspolitik

Drei Millionen Berufstätige wollen länger arbeiten

Abb.: hw

Abb.: hw

Wiesbaden, 24. Juni 2015. Viele Politiker unterstellen den Deutschen pauschal den Wunsch, immer weniger arbeiten zu wollen – doch diese Mutmaßung trügt: 2,9 Millionen Berufstätige würden gerne länger arbeiten, dagegen nur eine knappe Million würden kürzer arbeiten wollen. Das geht aus Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden hervor, das sich dabei auf Arbeitskräfte-Umfragen stützt.

Unter denen, die sich eine längere Arbeitszeit wünschen, haben 1,6 Millionen derzeit nur eine Teilzeit-Beschäftigung, aber immerhin 1,3 Millionen bereits eine Vollzeitbeschäftigung.