News, Wirtschaft

PC-Markt schrumpft um 7 %

Der PC-Markt schwächelt wieder. Foto: Lenovo

Der PC-Markt schwächelt wieder. Foto: Lenovo

Reading, 11. Mai 2015: Nach seiner kurzzeitigen Erholung im vergangenen Jahr ist der PC-Markt wieder auf Talfahrt gegangen: Die weltweiten Umsätze schrumpften im ersten Quartal 2015 im Jahresvergleich um sieben Prozent, teilte das Marktforschungs-Unternehmen „Canalys“ mit.

Canalys verwendet für seine Statistiken allerdings einen etwas ungewöhnlichen Ansatz, rechnet zum PC-Markt nämlich nicht nur klassische Desktop-PCs und Notebooks, sondern auch Tablettrechner (Tablets). Im Grundsatz waren allerdings andere Analysten zu ähnlichen Befunden über die neueren Markt-Trends gekommen.

Besonders stark schrumpften laut Canalys die Umsätze mit den Desktop-PCs (-13%), gefolgt von Tablets (-9 %) und Notebooks (-4 %). Für das zweite Quartal erwarten die Canalys-Experten einen noch stärkeren Umsatz-Rückgang im PC-Markt. hw