News

Super-Elektromotor von Siemens für Flugzeug-Antriebe

Siemens-Ingenieure mit dem Rekord-Elektromotor. Foto: Siemens

Siemens-Ingenieure mit dem Rekord-Elektromotor. Foto: Siemens

München/Dresden, 25. März 2015: Siemens hat den nach eigenen Angaben leistungsfähigsten Elektromotor für Flugzeuge und andere Luftfahrzeuge entwickelt. Der E-Motor wiegt nur 50 Kilogramm und kommt auf 250 Kilowatt elektrische Leistung. Dies sei ein Weltrekord. „Dank seines Rekord-Leistungsgewichtes können nun erstmals auch größere Flugzeuge mit Startgewichten von bis zu zwei Tonnen elektrisch angetrieben werden“, schätzte Siemens ein.

Viele Ingenieure sind überzeugt, dass für rein elektrisch angetriebene Flugzeuge demnächst ein Durchbruch bevorstehen könnte. Als Schlüssel gelten neue Generationen von E-Motoren, die deutlich mehr Leistung pro Kilo Gewicht bringen als frühere Modelle. Die NASA beispielsweise experimentiert bereits mit solch einem Prototypen namens „Helios“. Entscheidend sind solche Motoren zum Beispiel für Flugzeuge, die sich aus Energie aus Solarflächen ziehen. Auch Supraleit-Elektromotoren, an denen beispielsweise Dresdner Ingenieure forschen, könnten für solche Effizienzsteigerungen sorgen. hw