News

2/3 der Deutschen haben Smartphones

Neujahrsgrüße werden immer öfter per App versandt. Foto: Bitkom

Foto: Bitkom

Berlin, 25. März 2015: 44 Millionen Deutsche – und damit fast zwei Drittel der Bundesbürger ab 14 Jahren – nutzen Smartphones (Computertelefone). Das sind zwei Millionen mehr als noch vor einem halben Jahr. Das teilte der Digitalverband Bitkom mit. Neben dem Telefonieren nutzen die meisten Deutschen nutzen diese Geräte vor allem als mobile Kalender, Musikabspielgeräte, Spielekonsolen sowie als Fotoapparate und Navis genutzt. hw