News, Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

10.000 neue Jobs in deutscher IT-Branche erwartet

Abb.: Bitkom

Abb.: Bitkom

Berlin, 24. Januar 2014: Der deutsche Hightech-Verband „Bitkom“ rechnet in diesem Jahr mit mindestens 10.000 neuen Jobs in der informationstechnologischen (IT) und Telekommuniktions-Branche. Der Verband stützt sich dabei auf seine jüngste Konjunktur-Umfrage, in der zwei Drittel der befragten Unternehmen neue Arbeitsplätze, aber nur sieben Prozent einen Stellen-Abbau angekündigt hatten.

Konjunkturbarometer optimistischer als im Vorjahr

Damit fiel die Bitkom-Konjunktur optimistischer aus als im Vorjahr – und 2013 war die Beschäftigtenzahl in der Branche um 15.000 Jobs auf 917.000 gestiegen. Bremsende Effekte seien allerdings durch den Fachkräfte-Mangel zu erwarten. Besonders hoch sei die Nachfrage in der Softwareindustrie und bei den IT-Dienstleistungen, erklärte der Verband. Autor: Heiko Weckbrodt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.