News, Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

Android kommt mit 80 % Marktanteil ins Vorschulalter

Vor allem Android-Handys werden massiv attackiert. Abb.: Google

Android-Logo. Abb.: Google

Berlin, 18. Oktober 2013: Googles Smartphone-Betriebssystem wird in der kommenden Woche fünf Jahre alt: Am 21. Oktober 2008 kam Android in den USA erstmals auf den Markt und hat seitdem dem ehemaligen Platzhirsch Apple (iPhone/iOS) massiv Marktanteile abgenommen. Mittlerweile ist auf 80 Prozent aller Computertelefone (Smartphones) das auf einem Linux-Kern basierende Betriebssystem installiert, wie der deutsche Hightech-Branchenverband „Bitkom“ in Berlin mitteilte. Auf den Folgeplätzen landen Apples iOS, Microsofts „Windows Phone“ und das Blackberry-System.

Erst Android machte billige Smartphones möglich

Der Siegeszug von Android ist in seinem Konzept begründet: Anders als Apples iOS ist es nicht an einen bestimmten Smartphone-Typ gebunden, sondern ein weitgehend frei an verschiedene Telefone anpassbares System, das billigere Smartphones als die von Apple ermöglichte – bei ähnlicher Funktionalität. So sind iPhone kaum unter 400 Euro zu erhalten, einfache Android-Smartphones in vernünftiger Qualität hingegen ab etwa 120 Euro. Heiko Weckbrodt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.