Internet & Web 2.0, News
Schreibe einen Kommentar

Netzbewertung von Firma beeinflusst Bewerber

53 Prozent aller Netznutzer haben schon mal Waren per Internet vertickt. Abb.: Bitkom

Abb.: Bitkom

Berlin, 20. Mai 2013: Etwa jeder vierte deutsche Internet-Nutzer hat sich schon einmal über Arbeitgeber im Netz informiert. Und etwa 70 Prozent derer, die wirklich eine neue Arbeit suchen, haben sich von den Netzbewertungen über das jeweilige Unternehmen auch in ihrer Entscheidung beeinflussen lassen. Das hat eine Aris-Umfrage unter 778 Internetnutzern im Auftrag des Bitkom-Verbandes ermittelt.

60 Prozent der Jobsucher fühlten sich durch diese Arbeitsumfeld-Rezensionen in ihrer Vorauswahl bestärkt, 40 Prozent entschieden sich dadurch gegen einen Arbeitsplatzwechsel. Dass man gut oder schlecht über bestimmte Arbeitgeber im Netz spricht, bestimmt insofern in wachsendem Maße mit, wieviele und wie qualifizierte neue Mitarbeiter eine Firma bekommen kann. hw

Zum Weiterlesen:

Wie man sich im Internetzeitalter empfiehlt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.