News, Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

Epson und Plastic Logic wollen eBook-Bildschirme Industrie schmackhaft machen

Ass im Ärmel: biegsame Farbdisplays auf Kunststoffbasis, die auch Videos darstellen kann - damit steht Plastic Logic weltweit ganz vorne. Abb.: PL

Biegsame Farbdisplays auf Kunststoffbasis von PL, die auch Videos darstellen können. Abb.: PL

Dresden, 12. November 2012: Plastic Logic (PL) und Epson wollen künftig kooperieren, um der eBuch-Bilschirmtechnologie neue Anwendungsfelder vor allem in der Industrie zu erschließen. Epson Europe wird dafür Bildschirm-Kontrollelektronik beisteuern, PL die biegsamen Kunststoff-Displays. Neben dem Einsatz in der Industrie hoffen die Partner auch auf neue Produkte wie großflächige Video-Werbebildschirme und bildschirmbestückte Armbänder.

PL, das sein einziges Werk für großformatige Kunststoffbildschirme in Dresden betreibt, sucht derzeit grundsätzlich nach neuen Anwendungen für seine Displays, nachdem der Ausflug ins eReader-Geschäft weitgehend gescheitert war (Wir berichteten). hw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.