News, Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

Apple meldet Rekordstart für neue iPads

Mit einer Hand zu fassen: Apples "iPad Mini". Abb.: Apple

Mit einer Hand zu fassen: Apples „iPad Mini“. Abb.: Apple

Cupertino, 5. November 2012: Von Apple ist man ja nichts anderes gewöhnt als Superlative und so war es auch mit dem Verkaufsstart für das neue „iPad mini“ und das „iPad 4“: Am Startverkaufswochenende hat der Elektronikkonzern aus Cupertino über drei Millionen dieser Tablettrechner verkauft, doppelt so viele wie beim Start des iPad 3.

Gefragt sind laut Unternehmens-Angaben vor allem die neuen Klein-Versionen des iPads: Das „iPad Mini“ sei “ so gut wie ausverkauft“, teilte Apple-Chef Tim Cook mit. „Wir arbeiten hart daran so schnell als möglich weitere herzustellen, um die unglaubliche Nachfrage befriedigen zu können.“ Da dürften die ohnehin schon milliardenschwer gefüllten Apple-Kassen im Weihnachtsgeschäft wohl wieder ordentlich klingeln… hw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.