Internet & Web 2.0, News, Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

DSL-Ausbau: Telekom verglasfasert Neustadt in Sachsen

Abb.: Dt. Telekom

Neustadt in Sachsen, 2.5.2012: Die Telekom wird das DSL-Netz in Neustadt in Sachsen ausbauen und bis Dezember 2012 über 1500 Haushalte in den bisher unversorgten Ortsteilen Berthelsdorf, Krumhermsdorf, Langburkersdorf, Niederottendorf, Oberottendorf, Polenz, Rückersdorf und Rugiswalde anschließen. Über einen entsprechenden Kooperationsvertrag mit der Kommune informierte das Unternehmen heute.

Demnach wird sich die Stadtverwaltung mit einem nicht genannten Betrag an den Verlegungskosten für 27 Kilometer Glasfaserkabeln beteiligen. Weitere 43.000 Euro geben Bund und Land dazu. Das Übertragungstempo soll nach dem Anschluss bei bis zu 50 megabit je Sekunde (VDSL) liegen. hw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.