Software
Schreibe einen Kommentar

„Datei Commander 13“: Funktionsgewaltiger Dateiverwalter

Der Datei Commander 13 in der Drei-Fenster-Ansicht, hier mit dem integrierten Bildbetrachter. Abb.: Typemania

Der Datei Commander in der Drei-Fenster-Ansicht, hier mit dem integrierten Bildbetrachter. Abb.: Typemania

Der Dateiverwalter „Datei Commander“ ist nun in der Version 13 erschienen. Der Lübecker Christian Lütgens hat sein Drei-Fenster-Verwaltungsprogramm dafür in mehreren Punkten überarbeitet. So hat er die automatisierten Kopier- und Sicherungsfunktionen („Kopier-Gigant“ mit Robocopy) ausgebaut, sehr frei einstellbare Dateifilter eingerichtet (was beim Vergleich mehrerer Verzeichnisse hilft), das integrierte E-Mail-Programm nebst Adressbuch verbessert und an vielen Details gefeilt.

Der Dateicommander (DC) steht in der Tradition des „Norton Commanders“ aus DOS-Zeiten: Statt der mausorientierten Kopier- und Verschiebebefehle, wie sie Windows standardmäßig mitbringt, setzen solche Werkzeuge auf schnellere Tastaturbefehle, wobei mit zwei nebeneinander gestellten Verzeichnisfenstern gearbeitet wird – im Falle des DC kommt noch ein drittes Fenster hinzu, das die klassische Explorer-Baumansicht dazu zeigt.

Der DC besticht dabei im Vergleich zu Konkurrenzprodukten durch seine enorme Funktionsfülle, die hier aufzuführen zu weit führen würde – eine Auflistung findet sich auf der Anbieter-Seite. Herausgegriffen seien hier nur zwei Beispiele: Das endgültige Löschen, bei dem eine Datei neun Mal mit Zufallszahlen überschrieben wird, so dass eine Rekonstruktion nahezu unmöglich wird, und die ausgefeilten Dateifilter, die sehr helfen, Unterschiede zwischen zwei Verzeichnissen (etwa auf zwei PCs im Heimnetzwerk) zu vergleichen.

Nachteil: Man muss sich in all diese Optionen wirklich einarbeiten, Konkurrenzprodukte wie der „Speed Commander“ sind da kompakter und intuitiver erlernbar. Im Test erwies sich der DC jedenfalls als stabil und funktionsstark, über die Übersichtlichkeit lässt sich streiten. Heiko Weckbrodt

„Datei Commander 13“ (Christian Lütgens), 3-Fenster-Dateiverwalter, 33 Euro (60 Tage Gratistest möglich, Download hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.