Internet & Web 2.0, News
Schreibe einen Kommentar

Nur Minderheit versteigert ungebliebte Geschenke im Netz

Berlin, 21.12.2011: Die Mehrheit der Deutschen will ungeliebte Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr zurückgeben (37 %) oder dennoch behalten (22 %) – nur eine Minderheit von sieben Prozent verkloppt die ungewollten Präsente später im Internet beziehungsweise versteigert sie online. Das ergibt sich aus einer Aris-Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbandes Bitkom. Der hat auch ein paar Tipp (hier zu finden) zusammengestellt, was man für die Geschenke-Rückgabe beachten sollte. hw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.