Internet & Web 2.0, News, Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

Amazon ordert 5 Millionen Stück: Kindle Fire wird wohl Verkaufsknüller

Der neue Kindle Fire. Abb.: Amazon

Der neue Kindle Fire. Abb.: Amazon

Seattle, 10.11.2011: Der Internethändler Amazon rechnet anscheinend mit einem fulminanten Verkaufsstart für seinen neuen Tablettcomputer „Kindle Fire“. Wie der Branchendienst „Golem“ unter Berufung auf die taiwanesische Zeitung „Digitimes“ berichtet, hat das Unternehmen aus Seattle die Bestellmenge bei seinen Zulieferern in Fernost erneut erhöht: Von zunächst 3,5 auf vier Millionen Stück und nun auf fünf Millionen „Kindle Fire“.

Das Gerät selbst ist für Amazon anscheinend allenfalls ein Plus-Minus-Null-Geschäft, Erlöse erhofft sich das Unternehmen offensichtlich in erster Linie über die mit dem neuen Kindle verkauften Bücher, Videos und Musikstücke. Zudem verursacht die Markteinführung derart hohe Startkosten, dass Amazon jüngst Gewinnwarnungen aussprach. Zu erwarten ist, dass Amazon mit seinem Kindle Apple das iPad-Weihnachtsgeschäft deutlich trüben könnte. hw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.