Internet & Web 2.0, News
Schreibe einen Kommentar

Jeder Achte kauft Lebensmittel im Netz

Immer mehr Deutsche kaufen auch Lebensmittel im Netz ein. Abb.: Dellex/Wikipedia

Immer mehr Deutsche kaufen auch Lebensmittel im Netz ein. Abb.: Dellex/Wikipedia

Berlin, 7.10.2011: Immer mehr Internetnutzer erledigt auch Lebensmitteleinkäufe im Netz – vor allem Männer und junge Leute. Das hat eine Forsa-Umfrage im Auftrag des Verbandes „Bitkom“ (Berlin) ergeben.

Demnach haben inzwischen rund sechs Millionen Deutsche schon Lebensmittel im Internet geordert, das entspricht zwölf Prozent aller Internetnutzer. Bei der vorherigen Umfrage im Januar 2011 waren es erst neun Prozent. Etwa jeder dritte Internetuser zwischen 18 und 29 Jahren kann sich vorstellen, Lebensmittel über das Internet zu bestellen, allerdings sagt dies nur jeder zehnte über 50 Jahren. Gekauft werden im Netz vor allem – aber nicht nur – Delikatessen, die in normalen Läden nur schwer zu bekommen sind. Es gibt inzwischen aber auch zahlreiche Supermarktangebote im Netz für den klassischen „Wochenendeinkauf“. hw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.