News, Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

Bericht: Wegen Zank mit Samsung gibt Apple Großauftrag nach Taiwan

Taipeh/Cupertino, 16.9.2011: Weil sich Apple und Samsung verzankt haben, zieht der taiwanesische Auftragsfertiger TSMC nun einen Großauftrag an Land: Wie die taiwanesische Online-Zeitung „Digitimes“ berichtet, hat Apple nun TSMC beauftragt, Prozessoren für seine nächsten iPhone- und iPad-Generationen zu bauen.

Bisher war dies eine Domäne von Samsung gewesen. Der südkoreanische Konzern liegt mit dem Partner jedoch inzwischen über Kreuz, weil Apple in mehreren Ländern einen Verkaufsstopp für Samsungs Tablettcomputer „Galaxy Tab“ erwirkt hatte. Begründung: Das Galaxy sei dem iPad abgekupfert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.