News
Schreibe einen Kommentar

Im Schnitt rund 50 E-Geräte und 9 Zappen pro Haushalt

Berlin, 2.9.2011: Jeder deutsche Haushalt hat im Schnitt 50 Elektrogeräte und neu Fernbedienungen. Das hat der Hightech-Verband „Bitkom“ geschätzt. „Geräte wie Fernseher, Stereo-Anlage, Mobiltelefon, Kühlschrank, Waschmaschine oder die elektrische Heizungssteuerung führen bislang ein Inseldasein“, hieß es vom Verband. Das ändere sich derzeit: Die Geräte werden immer stärker vernetzt, entweder direkt untereinander oder per Internet. „Die Digitalisierung der Unterhaltungselektronik ist abgeschlossen, nun folgt sehr schnell die Vernetzung aller Elektro- und Elektronikgeräte“, sagt Michael Schidlack von der Bitkom. Ein Leitfaden dafür kann hier heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.