News
Schreibe einen Kommentar

Schweden kaufen Gothic-Rechte

Wien, 16.8.2011: Die Nordic Games GmbH, eine Tochter der schwedischen „Nordic Games Holding AB“, hat die Spielemarken der insolventen österreichischen Spielefirma „Jowood“ gekauft, darunter auch „Arcania – Gothic 3“ und „Die Gilde“. Jowood war Anfang 2011 nach hohen Verlusten im Zuge der Gothic-Entwicklungen pleite gegangen. das schwedische Unternehmen „Wingfors“ kaufte im Juni Teile der Firma.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.