News
Schreibe einen Kommentar

Berichte: iPad 3 ab Herbst mit LTE

In der brodelnden Internet-Gerüchteküche verdichten sich die Hinweise auf die nächste Generation von Apples Tablettcomputer iPad. Demnach kommt das iPad 3 im Herbst und wird auch den HSDPA-Nachfolgestandard LTE beherrschen, der derzeit Download-Raten bis 50 Mbs unterstützt. Diverse Branchendienste stützen sich dabei teils auf undichte Stellen bei Apple-Partnern, teils auf von Hackern gestohlene Unternehmensunterlagen. Der Herbst als iPad-Termin würde insofern passen, als Apple dann auch ganz offiziell sein neues Betriebssystem iOS 5 vorstellen will, das beispielsweise einen kostenlosen SMS-Dienst zwischen Apple-Mobilgeräten, den Synchro-Dienst iCloud und ein eingebautes Twittersystem beinhalten soll.

Kategorie: News

von

Heiko Weckbrodt hat Geschichte studiert, arbeitet jetzt in Dresden als Wirtschafts- und Wissenschaftsjournalist und ist Chefredakteur und Admin des Nachrichtenportals Oiger. Er ist auch auf Facebook, Twitter und Google+ zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.